Blue

blue

09.09.2000 - 27.10.2012

Mein liebes Blüchen!

Als du zu uns kamst, warst du abgemagert und hattest keine Zähne mehr, aber dafür hattest du ein umso größeres Herz und hast uns alle im Sturm erobert! Überall hin bist du mir gefolgt, nichts und niemand war vor deinen Streichen, vor allem aber deinen wilden Kuschelattacken sicher.

Bei uns durftest du endlich nach Herzenslust schlemmen, sodass du bald wieder ein schöner und stattlicher Kater wurdest und wir haben fröhlich miteinander gespielt und viel gekuschelt, oft hast du mir sogar das Köpfchen geputzt. Wie gerne hätten wir dich noch viele lange Jahre bei uns umsorgt und bekuschelt, leider hatte das Schicksal aber für dich einen anderen Weg vorgesehen.

Auch wenn unsere gemeinsame Zeit nur kurz war war sie doch sehr glücklich, wir sind so froh, dass wir dich bei uns haben durften und werden dich immer in unseren Herzen behalten.

Ich hoffe so, dass du da, wo du jetzt bist, glücklich bist. Wir vermissen dich so sehr!

Machs gut mein Schatz!

Deine Dosine Tina und deine ganze Familie