Jerry (Berlios)

jerry2

09.03.2011 - 13.12.2011

Jerry kam am 05.11.2011 von der MCH zu uns. Er kam, sah und siegte - Jerry war ein liebenswürdiger, total gechillter, lustiger, verspielter und total verschmuster kleiner Kerl und wurde in unserer Katzengruppe ohne Probleme aufgenommen - er war sofort bei uns Zuhause. Leider wurde der durch hämolysierende E-Coli ausgelöste Durchfall einfach nicht besser, das hat Jerry so geschwächt und wir mussten ihn dann wegen einer auch noch dazu gekommenen Darminvagination erlösen lassen. Wir haben so gekämpft und doch verloren.
 
Mein süßer kleiner Schatz, ich hoffe sehr, dass es Dir dort wo Du nun bist, richtig gut geht. Ich hab Dich von der ersten Sekunde an geliebt und wollte Dir ein wunderschönes Leben bieten, ich hab Dir versprochen, dass Du wieder ganz gesund wirst - das habe ich leider nicht geschafft. Es tut mir soooo leid.
Ich werde Dich immer in meinem Herzen tragen. Du fehlst mir so. Aber ich weiß, dass Du dich geliebt gefühlt hast und hast in Deinem viel zu kurzen Leben eine eigene Familie gehabt, wir haben eine sehr intensive Zeit miteinander verbracht - das tröstet mich ein bisschen. Geliebter Jerry, Ruhe in Frieden - ich werde Dich nie vergessen. Deine Mama.