Elvis & Odin - PLZ 91726 - vermittelt

Vermittlung von Privat

elvisodin

Geb.-Datum: 19.06.2017
Geschlecht: Kater, kastriert
Farbe: Elvis: red-tabby-blouched/white, Odin: red-silver-tabby-mackarel/white
Kennzeichnung: Chip
Wesen: verschmust, anhänglich, verspielt, anfangs schüchtern
Gesundheit: fit, geimpft, entwurmt
Haltung: reine Wohnungshaltung mit ges. Balkon/Garten, bevorzugt zusammen
eingestellt am: 07.01.2019

 

Odin wurde geboren am 19.06.2017 und trägt die Farbe red-silver-tabby-mackarel/white. Natürlich ist er kastriert und gechipt. Ebenso sind alle typischen Impfungen erfolgt und es wurde regelmäßig entwurmt. Er wird gesund und mit Stammbaum sowie Impfpass abgegeben. Er ist bei Tasso angemeldet. Er wird mit einem Adoptionsvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 200€ abgegeben. Wir möchten das potentielle neue Personal auch gerne zuvor kennenlernen, natürlich sind Besuche auch gestattet. Aus Rücksicht auf unsere Kinder aber nur bedingt.

Odin ist ein frecher und liebevoller Kater zugleich. Toben, raufen und schmusen sind bei Odin eins. Er gibt den Starken bei seinem Bruder und den anderen beiden Katzen. Aber wenn er uns mit seinen großen Augen anschaut, schmilzt man nur so dahin und kann nicht wiederstehen. Liebevoll streicht er mit seiner Pfote durchs Gesicht.

Überall will er dabei sein und ist sehr neugierig, lauscht jedem Geräusch. Anfänglich etwas scheu, fasst er schnell Vertrauen. Er liebt die Angel, umherrasen, klettern und springen.

Aber genauso gehört das Schoß liegen und die gemütliche Zeit mit Kuscheln und Streicheln zum Muss bei Odin. Verstecken unter der Decke ist immer spannend sowie auch draußen alles möglich zu beobachten.

Bürsten ist gestattet, Hochnehmen nicht so gerne. Er kennt keine Hunde und wird nur in Wohnungshaltung mit Beschäftigung oder gesicherter Freigang abgegeben. Außerdem möchten wir Odin nur mit seinem Bruder Elvis gemeinsam abgeben.

Ebenfalls ist auf hochwertiges Futter zu achten. Gewohntes Futter und Spielzeug wird sehr gerne bereitgestellt für die ersten Tage.

 

Elvis wurde geboren am 19.06.2017 – Odin ist sein Bruder- und trägt die Farbe red-tabby-blouched/white. Natürlich ist er kastriert und gechipt. Ebenso sind alle typischen Impfungen erfolgt und es wurde regelmäßig entwurmt. Er wird gesund und mit Stammbaum sowie Impfpass abgegeben. Er ist bei Tasso angemeldet. Elvis wird mit einem Adoptionsvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 200€ abgegeben. Wir möchten das potentielle neue Personal auch gerne zuvor kennenlernen, natürlich sind Besuche auch gestattet. Aus Rücksicht auf unsere Kinder aber nur bedingt.

Elvis ist eine Seele von Kater. Spielen, Toben und Schmusen stehen bei ihm ganz oben. Er schläft selbst nachts ganz nah. Abends wird sofort der Schoßplatz eingenommen. Belohnt wird man für die Schmuseeinheiten mit lautem Schnurren. Man kann Elvis immer mit einem Leckerchen (getrockneter Darm, Käse oder einfach hochwertiges Trockenfutter) locken. Er liebt Kratzbäume beklettern und Angeln fangen – und kuscheln, kuscheln, kuscheln.

Auf fremde Geräusche und Besuche reagiert er etwas ängstlich. Er zieht sich dann erstmal zurück. Mit Neuem tut er sich etwas schwerer als sein Bruder Odin, aber hat mein sein Vertrauen erlangt, schenkt er einem so viel Zuneigung im Überfluss.

Neugierig schaut er gerne aus dem Fenster und begrüßt überschwänglich sein Personal.

Das Bürsten ist bei ihm unproblematisch. Hunde und Freigang kennt auch er nicht. Er wird nur mit seinem Bruder Odin und entweder als Wohnungskatze mit Beschäftigung oder gesichertem Freigang vermittelt.

Ebenfalls ist auf hochwertiges Futter zu achten. Gewohntes Futter und Spielzeug wird sehr gerne bereitgestellt für die ersten Tage.

Abgabe nur in beste Hände mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.