Lucky - PLZ 58507 - keine Vermittlung

Vermittlung von Privat

lucky58507

Geb.-Datum: 2.3.2014
Geschlecht: kastrierter Kater
Farbe: schwarz-weiß
Kennzeichnung: tätowiert
Wesen: Etwas stürmisch, verspielt, selbstbewusst
Gesundheit: entwurmt, nicht geimpft
Haltung: Wohnungshaltung, mit gesichertem Garten oder Freigang in ruhiger Lage
Vermittlungsradius: 80 km um 58507 Lüdenscheid
eingestellt am: 23.03.2019

Lucky ist der einzig Überlebende eines Wurfes aus einer Katze, die hochträchtig aus schlechter Haltung gerettet wurde. Nachdem er mit 12 Wochen zu drei vorhandenen – älteren – Katern kam, wurde er gut in die Gruppe integriert. Das Blatt wendete sich leider, nachdem im letzten Jahr der Chef der Katergruppe verstarb. Lucky wurde immer dominanter, und das führt zu immer stärkeren Spannungen, die nicht nur seine Katerkumpel extrem belasten, sondern auch seine Menschen sehr stressen.

Lucky kommt manchmal schmusen, ist dabei aber sehr ungestüm. Mitunter muss man ihm etwas Grenzen setzen, da er es für eine gute Idee hält, sich zu verstecken und seinen Menschen spontan eine Pfotenhieb zu verpassen, sie an der Kleidung festzuhalten etc.

Vergleichbare Aktivitäten führen auch immer wieder zu Konflikten mit den anderen Katern, die zunehmend genervt sind. Lucky meint das definitiv nicht böse, aber er ist unausgelastet und langweilt sich, sodass er seine Energie auf diese Art und Weise los werden möchte. Wenn er spielt, dann mit richtig viel Power. Da geht schon mal was zu Bruch, denn der große Kerl hat anscheinend noch nicht gelernt, seine Kraft dosiert und geschickt einzusetzen. 

Gestreichelt werden möchte er nur am Kopf, schnurrt dann aber wie ein großer Tiger. Ab und zu verteilt er Liebesbisse und setzt auch mal seine Pranken ein, um zu verdeutlichen, dass er keine Lust mehr auf Kuscheleinheiten hat.

Es zeigt sich immer deutlicher, dass Lucky die Wohnung und die Beschäftigungsmöglichkeiten in seinem aktuellen Zuhause nicht reichen.

Er liebt den gesicherten Balkon, benötigt aber definitiv mehr Bewegungsradius und Menschen, die ihn fordern – körperlich und geistig. In seinem neuen Zuhause dürfen gerne Kater- und/oder Katzenkumpels sein, die adäquate Spiel- und Tobepartner sind. Sie sollen ähnlich robust spielen und raufen, dürfen also nicht zu ängstlich und zu klein sein.

Lucky wird nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag vermittelt.

Schutzgebühr: 180€

Da wir nur Vermittlungshilfe leisten, bitte die aktuelle Besitzerin kontaktieren.