Kater Bobby - PLZ 91056

Vermittlung von Privat

bobby

Geb.-Datum: 5-8 Jahre
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: kastrierter Kater 
Farbe: schwarz mit kleinem weißem Fleck am Hals
Kennzeichnung: unbekannt
Wesen: lieb und freundlich
Gesundheit: Impfung: unbekannt, ansonsten fit
Haltung: Wohnungshaltung mit Möglichkeit zum Freigang in ruhiger Umgebung 
eingestellt am:

11.07.2019

 

Charakter: Bobby ist ein sehr menschbezogener und freundlicher Kater. Er liebt es, zu schmusen und sich mit seinen Menschen mit vielen Maunz- und Gurrlauten zu unterhalten. Er ist verspielt (Bändel!) und ab und zu die volle Aufmerksamkeit zu bekommen, genießt er in vollen Zügen. Nachts kommt er gerne zum Kuscheln ins Bett, es ist ihm aber auch lieb, jederzeit in den Garten hinaus zu können, wann immer er will. Eine Katzenklappe würde ihm sicherlich gefallen oder zumindest eine gute Übereinkunft mit seinen/m Menschen bzgl. des Freigangs. Er ist ein guter Mäusejäger und stromert gerne draußen herum, bleibt aber immer in der Nähe. Seinen bisherigen Garten hat er immer "frei von Nachbarskatzen" gehalten und diese bereits an der Gartentür mit Drohgebärden des Reviers verwiesen. Ob er andere Katzen mag, ist also fraglich. Wenn ein Hund zu Besuch war, war Bobby "verschwunden", dementsprechend ist er höchstwahrscheinlich ohne glücklicher. Bobby ist draußen Fremden gegenüber scheu und lässt sich von diesen auch nicht anfassen, sondern verschwindet geschmeidig im Unterholz - eine durchaus gute Eigenschaft für einen Freigänger.

Zukünftiges Zuhause:  Bobby wünscht sich ein neues Zuhause in ruhiger Lage (ohne vielbefahrene gefährliche Straßen in der Nähe) in einer Wohnung oder einem Haus mit Gartenzugang oder angrenzend an freie Felder, Kleingartensiedlung, Wald etc. mit nur wenigen anderen Katzen im Umkreis. Er braucht zumindest einen Menschen, auf den er sich verlassen kann, wobei er sicherlich auch mit Schichtdienst gut klar käme, solange er trotzdem täglich freundliche Zuwendung erhält und raus darf, damit er sich nicht langweilt. Die Vermittlung zu einer Familie wäre für ihn sicher auch okay, sofern dort nicht zu viel Halligalli ist. Es ist wichtig, dass Bobby an seinem neuen Wohnort möglichst für immer bleiben darf, da er bereits zwei Besitzer verloren hat und gerne zur Ruhe kommen will. Seine neuen Besitzer sollten einfühlsam sein mit einem Kater, der noch immer um sein verstorbenes Frauchen trauert, aber bereit ist, einem freundlichen Menschen aufs Neue sein volles Vertrauen zu schenken.

Die Vermittlung erfolgt gegen 120 Euro Schutzgebühr und mit Schutzvertrg.

Kontakt: : Angelina Hartstock, 91056 Erlangen, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  • bobby
  • bobby_1
  • bobby_2
  • bobby_3
  • bobby_4
  • bobby_5
  • bobby_6

 

Drucken