Dundee

dundee

05.09.2011 - 13.09.2018

Wenn man denkt, dass eine tolle Katzenhalterin und ein ehemaliges Notfellchen eine lange, tolle Zeit miteinander haben werden, schlägt das Schicksal erbarmungslos zu. Letzte Woche habe ich von Dundees Adoptantin erfahren, dass ihr Schatz aufgrund einer unheilbaren Erkrankung eingeschläfert werden musste.

Ich habe fassungslos auf den Handy-Bildschirm gestarrt, während mir die Tränen über das Gesicht liefen.

Dundee kam aus einer Zuchtauflösung in die Obhut der Maine Coon Hilfe e.V. und im November letzten Jahres als Pflegekater zu uns. Nachdem er anfänglich extrem ängstlich war, taute er bald auf. Aber sein wahres Glück hat er seit Februar in seinem neuen Für-Immer-Zuhause gefunden. Er entspannte dort so wunderbar, und ich habe mich immer über die schönen Bilder und Geschichten gefreut.

Ach Dundee, ich hätte dir noch ein super langes Katzenleben gewünscht, die Erfahrung, dass du geliebt und verwöhnt wirst. Denn das kanntest du aus deinem früheren Leben nicht.

Wir trauern um dich.

Grüß all unsere Sternenfellchen, mein Schatz.