Lucky

lucky

21.09.2003 - 01.04.2010

Am 21.01.2010 kam Lucky mit seinem Bruder Dusty zu uns in die Pflegestelle. Er wurde abgegeben, da seine Familie wohl mit den beiden Katzen und dem kleinen Menschennachwuchs überfordert war. Lucky war von Anfang an ein recht ängstlicher, unsicherer Kater, der sehr wenig Vertrauen zum Menschen hatte. Erst ca. 14 Tage bevor er gegangen ist, hat er hier angefangen zu spielen und sich entspannt zu bewegen, wenn ich im Pflegezimmer war.

Am Tag vor seinem Tod hat er hier noch das ganze Haus inspiziert und ist das erstemal zu uns ins Erdgeschoss gekommen, wir haben uns furchtbar gefreut, da wir dachten "jetzt taut er auf".
... und am nächsten morgen als ich zu ihnen ins Zimmer kam, lag er da ... unbeweglich ... tot. Dusty, sein Bruder, sein Freund, sein Kumpel, sein Halt ... saß neben ihm, hat ihn ganz sanft an der Seite in den Hals gezwickt und gemaunzt ... "steh auf lieber Bruder, wir haben noch so viel vor", aber Lucky stand nicht mehr auf.
Ein letztes mal hat Dusty ihm über sein Gesichtle geputzt und musste dann Abschied nehmen.
Lucky, es tut uns unendlich leid, dass wir nicht mehr für dich tun konnten. Wir haben Dich so akzeptiert wie du warst und uns bemüht, dein Vertrauen in die Menschen aufzubauen, wir haben versucht, dir deine Ängste zu nehmen und dir Sicherheit zu geben, damit du dich bei uns wohl fühlst. Ich hoffe wir konnten Dir für die kurze Zeit in der Du bei uns warst ein liebevolles Zuhause geben.