info@maine-coon-hilfe.de    |    groups.io    |    Facebook

Cloud & Emma - PLZ 71723 - vermittelt

Vermittlung von Privat

Cloud + Emma

Geb.-Datum: Emma: 26.02.2015 - Cloud: 19.03.2015
Geschlecht: weiblich + männlich, kastriert
Farbe: Emma: red-white, Cloud: blacktabby-white
Kennzeichnung: keine
Wesen: menschenbezogen, anhänglich und sehr schlau, ruhig
Gesundheit: geimpft und entwurmt, Emma hat Futterunverträglichkeit (Rind)
Haltung: Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon/Garten, nur zusammen
eingestellt am: 29.03.2020

 

Die beiden Maine Coon Emma (rot/weiß) und Cloud (brauntabby/weiß) sind zwar keine Geschwister leben jedoch gemeinsam zusammen seit sie 9 Wochen alt sind. Ihre bisherige Familie hat die beiden wg. Nachwuchses abgegeben. Emma - geb. 26.02.2015 - und Cloud - geb. 19.03.2015 - reagierten so sensibel auf den Säugling, dass sie mit der neuen Situation und der damit verbundenen Geräuschkulisse völlig überfordert waren. Sie reagierten keineswegs aggressiv aber einfach völlig hyperaktiv und extrem lebhaft auf die geänderten Verhältnisse. Da sie daher nur noch auf einen Raum beschränkt worden waren, was ihr Verhalten dann einfach immer mehr bestärkte, befinden sie sich derzeit nun bis zur Vermittlung auf einer Pflegestelle.

Beide sind rassetypisch sehr menschenbezogen, anhänglich und sehr schlau, sodass sie sich gerne (auch mental) beschäftigen lassen. Die zwei sind zwar teilweise noch verspielt, jedoch sonst eher von der ruhigen Art. Cloud ist in neuen Situationen anfangs etwas zurückhaltend und schickt gerne erstmal seine „Schwester“ Emma voraus. Nach anfänglichem Kennenlernen sind beide jedoch extrem verschmust, offen, aufgeschlossen und sehr auf ihre Bezugspersonen fixiert. Beide sind zwar an das oberflächliche Kämmen gewöhnt, jedoch waren sie bislang an gewissen Stellen eher empfindlich, sodass sie momentan nun täglich im Training sind, sich z.B. auch zwischen den Achselhöhlen problemlos kämmen zu lassen. Hier muss jedoch auf jeden Fall weiterhin noch dran gearbeitet werden.

Emma hat insofern eine Futterunverträglichkeit, dass sie auf die Sorte Rind mit Durchfall reagieren kann. Beschränkt man sich jedoch auf alle anderen Sorten, egal ob Nass- oder Trockenfutter und egal welcher Marke, ist dieses kleine Problem bereits behoben.

Beide sind momentan unter ihrem Fell noch etwas zierlich, was mit Sicherheit auch auf die Stresssituation der vergangenen Monate zurückzuführen ist, denn essen tun sie beide sehr gut.

Emma & Cloud werden NUR gemeinsam und nur in reine Wohnungshaltung vermittelt. Kleinkinder sollten nicht vorhanden sein. Andere Katzen oder Hunde kennen sie bislang nicht.  Schön wäre ein mit Netz o.ä. abgesicherter Balkon. 
Beide sind kastriert, geimpft und entwurmt und waren regelmäßig zur Kontrolle beim Tierarzt. Emma und Cloud werden auch vor Übergabe nochmals tierärztlich durchgecheckt und dabei auch mit einem Chip gekennzeichnet (den sie leider bislang noch nicht haben).

Kennenlernen kann man die beiden in Großbottwar/Nähe Heilbronn (Baden-Württemberg).
Die Abgabe erfolgt mit Schutzvertrag und Übernahmegebühr (pro Tier 200,- €). Platz wird überprüft, Katzen können daher nach einem 1. Kennenlernbesuch auch nach Absprache gebracht werden.

Drucken E-Mail