Mexx & Nino - vermittelt

Vermittlung von Privat

mexx nino

 Geb.-Datum: 2017
 Geschlecht: kastrierte Kater
 Farbe: redsmoke u. blue-white
 Kennzeichnung: Chip
 Wesen: Menschenbezogen, verschmust, zutraulich, anhänglich, aktiv
 Gesundheit: Nino hat ARDS (kein Ketamin bei Narkose verwenden), ansonsten sind beide gesund und geimpft
 Haltung: reine Wohnungshaltung, evtl. mit ges. Balkon/Garten/Freigehege (kein Muss)
 eingestellt am: 15.11.2018

 

Aufgrund von Zeitmangel muss ich mich schweren Herzens von meinen beiden wunderbaren Coonies trennen. Ich werde den beiden zeitlich aufgrund meines Berufes nicht so gerecht, wie sie es verdient hätten und vor allem brauchen.

Beide benötigen viel Aufmerksamkeit und Zuwendung, weshalb sie zu jemanden sollten, der viel Zeit hat. Wenn die beiden zu viel alleine sind, gehen sie an Tapeten und Möbeln. Dies unterlassen sie allerdings bei kürzeren Abwesenheiten und bei vollständiger Anwesenheit.

Die beiden sollen auf jeden Fall zusammen bleiben. Es sind Halbbrüder, die seit der Zusammenführung im kleinsten Kittenalter zusammen sind. Die beiden verbringen sehr viel Zeit miteinander und es passiert selten, dass sie getrennt in einem Raum sind. Vor allem Nino hält es nicht lange ohne Mexx aus und ruft ihn und Mexx eilt dann auch sofort zu ihm. Sie machen sich gemeinsam sauber, spielen viel zusammen, essen immer zusammen, lassen sich gemeinsam bürsten und gehen gelegentlich auch gemeinsam auf die Toilette, gerne auch mit Spielzeug. Beide liegen gerne und auch oft gleichzeitig auf seinen Menschen, manchmal sogar übereinander. Keiner der beiden haben jemals jemanden gekratzt oder gebissen. Beiden ist das Wort "Nein" ein Begriff und sie hören darauf. Sie sind ohne Kinder aufgewachsen.

Trotz dessen, dass sich beide viel miteinander beschäftigen, sind sie konstant in der unmittelbaren Nähe des Menschens. Mexx ist ein sehr kontaktfreudiger Kater, der stets darum bemüht ist jedem Menschen zu gefallen. Er begrüßt jeden der zur Tür rein kommt. Besonders seine Bezugsperson erhält öfters eine Rolle. Mexx ist ein Kater der sehr gerne redet, er gibt zu jedem Anlass einen kleinen kurzen Piepton von sich. Er lässt sich auch tragen. Zudem ist er ein absoluter Kampfschmuser und schnurrt schon sobald man ihn nur anschaut und er dies mitbekommt. Wie oben bereits erwähnt, benötigt er viel Aufmerksamkeit. Er liebt die Aufmerksamkeit und hat gelegentlich Probleme zu akzeptieren, wenn er sie nicht bekommt. Zudem ist er auch sehr aktiv.

Nino hält sich eher im Hintergrund. Er ist ein aktver, aber vom Wesen her ruhiger Kater, der es liebt, unter der Bettdecke zu sein. Bezüglich des Spielens kann sich Nino gut selbst beschäftigen und benötigt, anders als Mexx, nicht zwangsläufig den Menschen oder eine andere Katze dabei. Zudem ist er ein Kater der eher mehrere kleine Schmusephasen hat, als stetig und lange geschmust werden zu wollen. Seiner Bezugsperson vertraut er vollkommen, bei anderen und vor allem fremden Personen ist er zwar neugierig, allerdings etwas zurückhaltender. Nino ist ein Kater der mit süßen und kleinen Aktionen einen stets ein schmunzeln aufs Gesicht zaubert.

Ich wünsche mir für die beiden ein dauerhaftes zu Hause, wo sie genau so viel Zeit und Liebe erhalten, wie sie ebenfalls geben, denn nichts anderes haben die beiden verdient.

Anfang Oktober sind die beiden vom Tierarzt geimpft und durchgecheckt worden.

Ich würde gerne die zukünftigen Besitzer vorher kennenlernen und schauen, wie sie mit den Katzen zusammenpassen. Die Abgabe ist nicht eilig und somit können sie bis zur Abgabe bei mir bleiben. Die Züchterin weiss über den Abgabewillen Bescheid und schaut sich ebenfalls nach möglichen neuen Besitzern um. Wer möchte kann gerne auch das "Zubehör" mitnehmen.

Die Abgabe erfolgt mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 250 Euro pro Katze.