info@maine-coon-hilfe.de    |    groups.io    |    Facebook

Katze Mupi - PLZ 68169 - vermittelt

Vermittlung von Privat

mupi

Geb.-Datum: 04.11.2009
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: rot-weiß
Kennzeichnung: Chip
Wesen: lieb und verschmust
Gesundheit: keine Probleme bekannt, grundimmunisiert
Haltung: Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon oder Garten 
eingestellt am: 10.02.2020

  

Ich muss mich leider von Mupi trennen, da ich leider nicht genug Zeit für sie habe.

Sie ist eine 10-jährige Maine Coon Dame, beim Vorbesitzer ehemalige Zuchtkatze mit Papieren, mittlerweile kastriert und in Rente. 

Sie ist unheimlich verschmust und liebt Menschen. Mit anderen Katzen kann sie umgehen, ist selbstbewusst und kann sich gut behaupten.

Sie ist etwas zu moppelig und müsste definitiv abnehmen, ist aber ziemlich verspielt, so dass sie entsprechend beschäftigt werden kann. Ein Test auf Diabetes war negativ.

Sie ist ziemlich sensibel was das Futter betrifft, aber gut auf Royal Canin und Kattovit eingestellt. Man kann sicher noch mit höherwertigem Futter experimentieren, muss sich aber bewusst sein, dass sie es nicht vertragen könnte.

Momentan ist sie eine reine Hauskatze, ein wenig gesicherter Freigang wäre aber wünschenswert. Bei den Vorbesitzern ging sie nur ein paar Schritte in den Hof, das hat ihr gereicht. Aber etwas frische Luft schnappen möchte sie schon.

Man sollte schon etwas Erfahrung mit Katzen und bitte auch genug Zeit für sie haben. Ich würde mir für sie wünschen, dass sie irgendwo ankommt und ein schönes Leben haben kann.

Die Impfungen würden jetzt anstehen.

Das neue Zuhause sollte eher ruhig sein. Mupi kennt andere Katzen und Hunde und ist nicht ansatzweise bösartig oder aggressiv.

Mupi wird mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr in Höhe von 150 Euro vermittelt. Platz geht vor Preis.

 

Drucken E-Mail