info@maine-coon-hilfe.de    |    groups.io    |    Facebook

Duo DaVinci & Hutzi - vermittelt

Vermittlung von Privat

davinci

hutzi

 Geb.-Datum:   September 2014
 Geschlecht:  Katze u. Kater, kastriert 
 Farbe:  blue-white 
 Kennzeichnung:  nicht bekannt
 Wesen:  lieb und sensibel
 Gesundheit:  fit, geimpft, Zahnprobleme
 Haltung:  reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon/Garten 
 eingestellt am:  09.09.2021
 vermittelt am:  09.10.2021

 

Die 2 reinrassigen Maine Coons sind Bruder und Schwester, sind total verschmust, fordern ihre Streicheleinheiten ein, kuscheln miteinander und sind total sensibel. Blue Tabby, 09/14 geboren, reinrassige Eltern. Stammbaum und Impfpässe vorhanden. 

Beide sind kastriert und geimpft. Der Kater „Da Vinci“ (Dicker genannt) hat leider ein schlimmes Zahnleiden. Ihm wurden jetzt 2 Zähne gezogen und Zahnstein entfernt. Es wird darauf hinauslaufen, dass mehrere Zähne gezogen werden müssen. Er hat da starke Probleme mit (sabbert viel).
Da Vinci beobachtet immer viel, wenn er kommt, mag er es aber auch sehr gestreichelt zu werden. Sie spielen miteinander sehr viel und liegen nie weit voneinander entfernt.

„Das Hutzelchen“ (Hutzi genannt) ist das Mädchen und hat ebenfalls Probleme mit Zahnstein. Bei Stress bekommt sie Hautausschlag. Sie ist total verschmust, liebt es gekrault zu werden unter Kinn und liegt eigentlich am liebsten mit auf der Couch.

Grund der Abgabe:

Wir haben 3 Kinder, die nach den Katzen in die Familie geboren wurden, welche nun in unserer Wohnung, ein total Chaos anrichten. Die Katzen leiden zunehmend darunter. Die Kids toben, rennen hier rum und beide Katzen haben keinerlei Chance auszuweichen. Der einzige Ort, wo sie „Ruhe“ finden, ist vor der Katzentoilette. Der Kater kratzt unseren jüngsten des Öfteren, weil er sich sonst leider nicht mehr anders zu wehren weiß.
Sie mögen die Kinder, haben keine Aggressionen gegen sie, aber finden hier einfach keinerlei Ruhe. Hutzi lebt unter der Couch oder auf einer Empore an der Wand.

Wir wünschen uns ein zu Hause für beide zusammen, wo sie zur Ruhe kommen können. Wo sie nicht unter ständiger Angst leben müssen, von Kindern umgerannt zu werden. Wo er/sie der/die König/Königin ist. Sie haben es so verdient. Ganz wundervolle Katzen, die es hier bei uns leider einfach sehr schwer haben. Sie kennen Kinder, sind reine Wohnungskatzen.

50€ pro Katze wäre die Schutzgebühr, die wir der Maine Coon Hilfe spenden werden. Wir möchten, dass es den beiden besser geht und sie ein wundervolles zu Hause finden. Kratzbaum und ihre Sachen dürfen mit ausziehen.