Coomali Jala - vermittelt

Maine Coon-Somali-Mix

jala1

Geburtsdatum:

2014

Geschlecht:

weiblich, kastriert

Farbe: 

bluetabby

Kennzeichnung: 

gechippt 

Wesen: 

schüchtern und ängstlich, aber nicht aggressiv

Gesundheit: 

geimpft, entwurmt

Haltung:

reine Wohnungshaltung, gerne mit ges. Balkon od. Garten, verträglich mit Katzen, könnte zus. mit Gina umziehen

eingestellt am: 

15.04.2015 / 20.08.2015

Jala kam erst vor 4 Wochen zu uns, nachdem sie in unserer anderen Pflegestelle ihre Babys bekommen hatte, von denen leider eins nach dem anderen gestorben ist...

So ganz traut sie uns noch nicht über den Weg, aber sie wird täglich entspannter und neugieriger. Mittlerweile kommt sie zu den Futterzeiten gleich angerannt und frisst mit ihren Brüdern, wenn ich daneben stehe.

Wedelspiele findet sie auch ganz toll und Leckerlis sowieso, aber aus der Hand fressen traut sie sich noch nicht, aber das wird mit der Zeit bestimmt noch werden. 

Hier bei uns hat sie in Gina ihre Sozialarbeiterin gefunden. Seit Gina da ist, bröckelt Jalas Scheu gegenüber uns Menschen.

Die beiden kleben zwar nicht aneinander, ergänzen sich aber sehr gut. Gina zeigt Jala, dass Menschen doch nicht soooo böse sind und Jala ist eine tolle Gesellschafterin für Gina, die sich dezent zurückzieht, wenn die Silbermaus ihre Ruhe haben möchte.

Mein Traum wäre, dass die beiden vielleicht zusammen ein tolles Zuhause finden, bei Menschen, die Ginas Schmusebedürfnis erfüllen und Jala im Kampf gegen ihre Menschenscheu unterstützen.

Jala durfte wirklich mit ihrer Freundin Gina ausziehen *freu*. Die 2 Grazien wohnen nun in Rodgau bei Simone und Tochter Kira.

 

Drucken E-Mail